Kinder klangpädagogisch in ihrer Entwicklung begleiten

Sie möchten Ihr Kind aktiv in seiner Entwicklung fördern?
Sie möchten, dass Ihr Kind in dieser unruhigen Zeit wieder zu sich findet?

Als erfahrene Peter Hess-Klangpädagogin mit dem Blick auf die Entwicklungsförderung von Kindern habe ich im Laufe der Jahre die Erfahrung gemacht, dass die Peter Hess-Klangmethoden und besonders die Klangpädagogischen Elemente aktiv dazu beitragen, dass Kinder wieder zur Ruhe kommen, sich selber spüren und wahrnehmen können.

 

Die physikalischen Schwingungen der Klangschalen setzen vibro-taktile Reize, die zur spezifischen Förderung der Körperwahrnehmung genutzt werden. Zusätzlich bieten die Klänge einen auditiven Reiz, der gleichzeitig entspannend und stressreduzierend wirkt. Dadurch werden ideale Voraussetzungen für Konzentration und Aufmerksamkeit geschaffen und damit eine erfolgreiche Aufnahme und Anwendung von Lerninhalten begünstigt. Somit bietet die Klangschale als Medium im Rahmen der Klangpädagogischen Förderung einen ganzheitlichen Zugang auf allen Ebenen. Die Klangsettings oder Spiele bieten optimale Bedingungen auf denen kognitive Förderung effektiv fruchten kann.

 

Ich biete klangpädagogische Intensivgruppen (Kleingruppe) zur Begleitung Ihres Kindes im Kindergartenalter an. Sind Sie und Ihr Kind daran interessiert? Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

 

Ebenso begleite ich Kinder und Jugendliche auch im Einzelkontakt. Für ihre persönlichen Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Ich stehe Ihnen gerne helfend zur Seite!

Ihre Heike Rönnebäumer