Umsetzungscoaching

Sammeln Sie noch oder klingen Sie schon?

Erfahrungsgemäß verlassen die Seminarteilnehmer positiv gestimmt, gelassen und hoch motiviert das Seminar. Oft sind innerhalb des Seminars erste Ideen und Möglichkeiten entstanden, das Gelernte für sich selbst oder für andere Menschen, in die Tat umzusetzen. Allzu oft stellen sich nach der Rückkehr in den Alltag die ganz normal üblichen Abläufe schnell wieder ein. Die Umsetzung, die erlernten Klangmethoden in den Alltag umzusetzen steht hinten an.

 

Oftmals fehlt nur ein gezieltes Gespräch, eine Reflektion die zur Erkenntnis des nächst möglichen realisierbaren Schrittes führt.

 

Mir ist es eine Herzensangelegenheit, die Peter Hess-Klangmethoden in die Welt zu tragen damit viele Menschen Ihre positive Wirkung erfahren. Daher ist es mein besonderer Wunsch, die Seminarteilnehmer mittels Transfer- Coaching in der Umsetzung der Peter Hess Klangmethoden zu unterstützen. In einem von Ihnen selbstbestimmten Zeitraum begleite ich Sie im Coachingprozess, erste Hürden zur Umsetzung zu überwinden, für sie realisierbare Möglichkeiten zum Einsatz der Klangmethoden zu erkennen und ein entsprechendes Konzept zu erarbeiten.

 

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie die Peter Hess-Klangmethoden zum klingen bringen? Dann nehmen sie gerne Kontakt mit mir auf.

 

Sie arbeiten bereits mit Klang und möchten Ihr Angebot weiter ausbauen, indem Sie Ihre bestehenden Angebote reflektieren, realistische Erweiterungen planen oder ein professionelles Konzept für Ihre Arbeit mit den Klangmethoden erarbeiten?

 

Dann bekommen Sie in der Praxis KlangDialog ein individuelles Transfer- Coaching, dass Sie in Ihrem persönlichen Arbeitsfeld mit den Klangmethoden unterstützt, geplante Erweiterungen oder Veränderungen nachhaltig begleitet und ihr Handlungsfeld optimiert.

 

Sie sind interessiert? Dann vereinbaren Sie einen Termin zur Erstberatung.

Ich stehe Ihnen gerne helfend zur Seite!

Ihre Heike Rönnebäumer