Transfertraining

Das Transfertraining bietet allen Anwendern der Peter Hess-Klangmethoden zum Einen die Möglichkeit Anwendungen zu reflektieren, Fallbesprechungen mit Kollegen zu führen, sich gegenseitig zu beraten oder ganz gezielt Klangmassagen und Kombinationen von zielgerichteten Klangmassagefolgen vorzustellen und in professionellem Rahmen praktisch durchzuführen.

Zum anderen bietet das Transfertraining themenbezogene, praktische Workshops oder auch interessante Fachthemen in praktischer Verbindung zu den Peter Hess-Klangmethoden um Ihr Angebot zu erweitern oder neue Fachkenntnisse zu erwerben.

Das Transfertraining erfüllt die Bedingungen der Refresh-Anforderungen zur Qualitätssicherung des Ausbildungsstandes für Betreiber von zertifizierten Peter Hess-Klangmassagepraxen.

Termine zum Transfertraining finden Sie hier!

Ich stehe Ihnen gerne helfend zur Seite!

Ihre Heike Rönnebäumer